Der Renaissance-Raum der WGG

Mit der Eröffnung des Renaissanceraumes in der Mühlenstraße 17 bereichern wir seit 2006 das kulturelle Leben in Güstrow. Fünf bis sechs Mal im Jahr finden hier Konzerte, Lesungen oder Comedy-Aufführungen statt. Der Raum bietet Platz für 40 Personen – und genau das macht die besondere Atmosphäre aus. Künstler und Gäste sind hier ganz nah beieinander. Wir versuchen hierbei immer ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen und beziehen auch regelmäßig unsere Gäste mittels Umfrage-Aktionen ein. Einen weiteren kulturellen Höhepunkt stellt unser Open-Air-Konzertabend im Sommer auf dem Hof des Renaissance-Raumes dar.

Der ca. 40 m² große Raum im ältesten Wohnhaus des Unternehmens trägt seinen Namen aufgrund einer bemalten Holzbalkendecke, welche bei Modernisierungsarbeiten im Jahr 2004 gefunden wurden. Ihr besonderer Wert für die norddeutsche Renaissance-Kunst begründet sich aus dem erhaltenen Umfang von 19 Bildnismedaillons in zeitgenössischer Kleidung und auffallender Detailtreue. Sie findet in der gleichzeitigen Profanarchitektur Norddeutschlands kaum Vergleichbares.

Impressionen

Veranstaltungen 2017

Ansprechpartner für Kartenreservierung

Cordula Pralow

Empfang
Telefon 03843 750-0
Telefax 03843 750-277

Büro
Gleviner Str. 30

c.pralow@wgg-guestrow.de

Ansprechpartner Veranstaltungsorganisation

Stephanie May

Marketing
Telefon 03843 750-153
Telefax 03843 750-241

Büro
Gleviner Str. 30

s.may@wgg-guestrow.de