Chanson, Pop und Jazz

13.02.2017

Sichern Sie sich schnell noch die letzten verfügbaren Karten für den Liederabend mit dem "Duo Marlene" in unserem Renaissance-Raum am 17. Februar.

In diesem Liederabend unter dem musikalischen Leitthema "Neues und Altes aus Berlin" interpretieren Sängerin Anna-Marlene und Gitarrist Charis Karantzas ihre eigenen Songs, aber auch älteres, deutschsprachiges Repertoire aus Chanson, Pop und Jazz. Klassiker von Hildegard Knef, Marlene Dietrich und aus der farbenreichen DDR-Musik vermischen sich in diesem bunten Programm der deutschen Sprache mit Anna-Marlenes Songs und versprechen ein musikalisches Konzert aus Erinnerungen.

Die beiden Berliner Musiker studierten bis 2014 zusammen am Jazzinstitut Berlin und machen seitdem zusammen professionell Musik. Parallel studiert Anna-Marlene noch Filmmusik in Potsdam-Babelsberg an der Uni und macht ihren Master.

Los geht es wie immer um 19:00 Uhr. Da die Platzkapazitäten begrenzt sind, empfehlen wir, die Karten vorab in unserem Geschäftshaus in der Gleviner Straße 30 zu erwerben. Der Eintritt beträgt 7 Euro pro Person und der Zutritt erfolgt am 18:30 Uhr über die Baustraße 27/28.

Wir freuen uns auf Sie.