Kinderlesung im neuen Raum der Uwe Johnson-Bibliothek

27.03.2017

Die Lesepaten verabschieden sich in die „Sommerpause“ mit einer österlichen Lesung. Unter dem Motto "Has‘, Has‘, Osterhas‘" liest Heidrun Eggert am 1. April um 10.30 Uhr in der Uwe Johnson-Bibliothek Geschichten für die Kleinen und ihre großen Begleiter.

Zugleich können die (Groß-)Eltern und Kinder die jetzt fertige Gestaltung des von uns geförderten neuen Nutzerraums genießen. Und diese ist wirklich sehr gelungen: nach den Gestaltungsideen von Mandy Wippich, Mia Dubbert, Jette Buske und Jenna Tiedt haben rund 20 Schülerinnen und Schüler des John-Brinckman-Gymnasiums den Raum ausgestaltet. Der Raum wird jetzt als Leseraum, ab dem Sommer dann auch als Kreativraum genutzt werden können, dessen Höhepunkt ein ab Mai eingebauter 3D-Drucker sein wird. Die Kinderlesungen werden dann ab Oktober wieder in dem neuen Nutzerraum in eine neue Saison starten.

Die Bibliothek ist am Samstag von 10-13 Uhr geöffnet.Weitere Informationen finden Sie hier: Uwe Johnson-Bibliothek