Und, was willst du mal werden?

25.01.2018

Eine Frage, die man schon als Kind gestellt bekommt, aber mit Beginn der Mittelstufe doch deutlich an Relevanz gewinnt. Das John-Brinckman-Gymnasium gibt den Schülern der 10. Klasse die Möglichkeit einer ersten Berufsorientierung im Rahmen der jährlich stattfindenden Projekttage am Anfang des Jahres. Dazu werden Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen eingeladen und stellen sich und ihren jeweiligen Ausbildungsberuf den Schülern vor. In diesem Jahr waren

Sarah Baumgart und Janine Gornig aus der Abteilung Vermietung vor Ort und brachten den interessierten Schülerinnen und Schülern unseren Ausbildungsberuf zur/zum Immobilienkauffrau/-mann etwas näher. 

Wir sagen: Tolle Aktion der Schule. Einen Beitrag dazu gibt es auch auf Güstrow TV: hier klicken.

Mehr Details zum Berufsbild gibt es übrigens auch hier auf unserer Website: Ausbildung