Die Kurve flach halten

16.03.2020

Das Corona-Virus hält aktuell einschneidende Maßnahmen für uns alle bereit. Die Gesundheit unser Mitarbeiter, als auch die unserer Mieterinnen und Mieter steht an erster Stelle. Um die Ansteckungsgefahr für alle zu reduzieren bleiben das Geschäftshaus als auch unsere Stadtteilbüros in der Nord- und Südstadt bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.

Wir tragen hiermit hoffentlich einen Beitrag zur Eindämmung

des Virus bei. Erreichbar sind wir trotzdem: über Telefon oder E-Mail während der gewohnten Öffnungszeiten. Alle Kontaktdaten gibt es hier: Kontakt


Nicht zwingend notwendige Termine werden abgesagt. Unsere Hausmeister bleiben weiter im Einsatz, werden jedoch nur dringende Arbeiten und Notfälle ausgeführen. Auch die Hausmeisterbüros bleiben geschlossen. Der Hausmeisternotdienst  (0172 3003441) ist in Bereitschaft. Bitte nutzen Sie diese Nummer wirklich nur in Notfällen.

Auch der geplante Tausch von Wasserzählern und Rauchwarnmeldern wird nicht stattfinden.

Auf unserer Homepage und über unseren Instagram-Kanal werden wir Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Jeder einzelne kann mit seinem persönlichen Verhalten dazu beitragen, Menschen der Risikogruppe für schwere Verläufe zu schützen und die Geschwindigkeit, in der Menschen infiziert werden, so zu verlangsamen, dass unser Gesundheitssystem nicht überfordert wird. Es heißt also Distanz zu anderen Menschen und die Hygieneregeln einzuhalten. #flattenthecurve

Helfen Sie sich gegenseitig und seien Sie solidarisch. Helfen Sie Nachbarn, die zu einer Risikogruppe gehören, bei Einkauf oder Erledigungen. Seien Sie aber auch hierbei umsichtig und halten Sie die wichtigen Hygieneregeln ein.   

Bleiben Sie gesund!